Märchensiedlung

Die Märchensiedlung ist ein Wohnviertel im Norden der Stadt Buchholz in der Nordheide. Die Erschließung und Bebauung dieses Viertels begann im Jahre 2003 und umfasst folgende Straßen:

  • Aladinweg
  • Aschenputtelweg
  • Buenser Weg (westliche Straßenseite von Hausnummer 41 bis 125)
  • Däumlingweg
  • Einhornstraße
  • Feenring
  • Froschkönigweg
  • Gänselieselweg
  • Geißleinweg
  • Goldeselweg
  • Märchenstraße
  • Prinzenweg
  • Riesenweg
  • Rotkäppchenweg
  • Rübezahlweg
  • Schneewittchenweg
  • Sterntalerweg
  • Zwergenweg

Übersichtskarte Google Maps

Die Märchensiedlung umfasst ca. 300 Wohneinheiten (Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften und Reihenhäuser) mit knapp 1.000 Bewohnern. Ein Drittel davon sind Kinder bis 17 Jahre. Lediglich rund 30 Bewohner sind 65 Jahre alt oder älter.

Stand: 31.12.2012